Cerec

Jetzt neu: Keramische Füllungen und Kronen mit CEREC. In unserer Praxis verwenden wir ab sofort eine hochmoderne Technologie für Zahnersatz

Das neuartige CEREC-Verfahren ermöglicht uns die Herstellung hochwertiger keramischer Füllungen (Inlays) sowie Teil- oder Vollkronen ganz ohne die bekannten Abdrücke oder  lange Wartezeiten.

Mit einer kleinen Mundkamera wird Ihr Zahn komplett vermessen. Aus den gewonnenen Informationen entsteht im Computer ein dreidimensionales Modell Ihres Zahns.

Mit diesen Informationen sind wir in der Lage, mit Hilfe unserer computergestützten Fräsmaschine eine höchst passgenaue Versorgung für Ihren Zahn herzustellen.

Aus einem kleinen Keramikblock schleift das CEREC 3D-System vollautomatisch eine ganz individuell passend für Sie hergestellte Krone, Teilkrone oder Füllung (Inlay).

Sie haben folgende Vorteile:

  • Sie sparen Zeit, da die bekannte Wartezeit für herkömmlichen Zahnersatz aus dem Labor entfällt.
  • Das Material überzeugt Patienten und Experten sowohl in Bezug auf Haltbarkeit als auch durch die ästhetische Qualität.
  • Glatte Oberflächen sorgen für ein angenehmes Mundgefühl.
  • Keramik ist im Gegensatz zu vielen Metallen ein absolut körpervertraglicher Werkstoff.
  • Die Krone oder das Inlay passen perfekt: Es ist individuell für Sie hergestellt und kann besonders gut an Ihre gesunde Zahnsubstanz angepasst werden. Eine lange Haltbarkeit wird dadurch sichergestellt.
  • Die Keramikversorgung hat ein natürliches „zahnfarbenes“ Aussehen.